Ringstraße 21

36341 Lauterbach

E-Mail

info@monsavis.com

Ringstraße 21

36341 Lauterbach

E-Mail

info@monsavis.com

Beteiligung

Interessenten wird die Möglichkeit geboten, eine Beteiligung an der MONSAVIS NATURINVEST zu erwerben.

Die wichtigsten Eigenschaften eines Sachwertes: Inflationsschutz & Krisenresistenz

Wir erstellen Trüffelbaum-Plantagen ausschließlich in Deutschland und bieten so nicht nur wirtschaftliche und politische Stabilität, sondern auch ein hohes Maß an Exklusivität und Transparenz. Investoren können bei diesem agroforstlichen Investment ihre Trüffelbäume jederzeit bequem in Deutschland  besuchen.

Bei der Unternehmensbeteiligung handelt es sich um eine Investition, die den wirtschaftlichen Verhältnissen des Anlegers entsprechen muss, da Ernte bedingte Totalverluste nicht auszuschließen sind.

Erträge und Chancen

Die Erträge von MONSAVIS beruhen auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit mit bester Risikostreuung. Ein einziger mit dem Trüffelmyzel beimpfter Baum erzielt Umsatzerlöse aus dem Verkauf der Nüsse, aus dem Verkauf der Trüffel und des edlen Hartholzes, das durch das biologische Wachstum gebildet wird.

Jeder Baum bindet im Durchschnitt zirka 10 Kilogramm CO² im Jahr und wirkt so der Klimakrise entgegen.

Ein mit dem Trüffelmyzel beimpfter Haselnuss-Strauch wirft nach drei bis vier Jahren jährlich Haselnüsse ab, beginnt nach vier bis sieben Jahren mit dem jährlichen Wachstum der Trüffelpilze und kann nach 25 – 40 Jahren als Baum dem ertragreichen Umtrieb unterworfen werden.

p

Die prognostizierte Rendite*  liegt bei 5,7 % – 8,2 % p.a.
Rückflüsse absolut: 304% (bei 5,7%) und 456% (bei 8,2%)

Die Nachfrage nach edlem Hartholz nimmt ständig zu, entsprechend steigen die Preise. Bäume sind neben Gas und Öl der wichtigste Rohstoff der Erde. Mit stetig steigender Weltbevölkerung steigt die Nachfrage; gleichzeitig binden die Trüffelbäume langfristig CO². Hieraus resultieren mögliche CO²– Gutschriften.

*WP-Gesellschaft

Die prognostizierte Rendite*  liegt bei 5,7 % – 8,2 % p.a.
Rückflüsse absolut: 304% (bei 5,7%) und 456% (bei 8,2%)

Die Nachfrage nach edlem Hartholz nimmt ständig zu, entsprechend steigen die Preise. Bäume sind neben Gas und Öl der wichtigste Rohstoff der Erde. Mit stetig steigender Weltbevölkerung steigt die Nachfrage; gleichzeitig binden die Trüffelbäume langfristig CO². Hieraus resultieren mögliche CO²– Gutschriften.

*WP-Gesellschaft

Rendite-Indiz-Berechnung

Trüffel-Bäume  –  ein Investment in Sachwerte, das angenehme Gefühle nicht nur auf der Zunge vermittelt, sondern als Kapitalanlage zur Altersvorsorge Schutz bietet und Vermögen langfristig vermehrt.

Der Trüffelanbau mit Haselnuss-Bäumen ist eine Dauerkultur, die mit Sonderkulturen wie Obst- und Weinbau verglichen werden kann. Da Trüffel direkt beeinflusst durch ihre Wirtspflanzen wachsen, ist eine richtige Standort- und Pflanzenwahl wichtig. Bei Erfolg sind Renditen wesentlich höher als bei Weinreben und Obstbäumen.

Der Preis, den die Trüffel auf dem Markt erzielen, wird auf der Basis statistischer Daten und Marktanalysen prognostiziert. In der Wachstumsphase gilt der Pflege besondere Priorität, um höchste Renditen zu erzielen. Um Ihre Kapitalanlage unter dem Gesichtspunkt der Vermögensmehrung zu bewerten, ist neben der Rendite insbesondere der absolute Ertrag, in wie viel Trüffelbäume Sie zu welchen Provenienzen in der Trueffelplantage investiert haben, wichtig. Um dabei  zusätzlich dem Diversifizierungsgedanken Rechnung zu tragen, besteht  neben der Baumpatenschaft die Möglichkeit einer Unternehmensbeteiligung.

 

Wachstumseffekt

Fachlich geeignete Pflegemaßnahmen sorgen für optimales Wachstum Ihrer Trüffelbäume, in der Trüffelplantage damit die Ausbeute an Trüffeln. Jedes Jahr wächst ein neuer Baumring und mit jährlich ansteigender Biomasse kompensieren Sie Ihre eigene CO² Emission. Entsprechend den Anlagejahren steigen Wertzuwachs der Bäume und die Vermarktungsmenge Ihrer Trüffel.

 

Preisliste

Einheiten Burgunder Trüffel (Strauch) Burgunder Trüffel (Baum)
3 – 10 35,00 € 40,00 €
11 – 50 30,00 € 35,00 €
51 – 99 25,00 € 30,00 €
100 – 200 23,50 € 28,50 €
201 – 499 21,50 € 26,50 €

Vorstehende Preise gelten freibleibend pro Strauch/Baum zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ab D-36341 Lauterbach. Es gelten unsere allgemeinen Liefer- & Zahlungsbedingungen.

Die Mindestbestellmeenge beträgt drei Einheiten, die Bezahlung ist per Vorkasse innerhalb vierzehn Tagen ohne Abzug zu leisten. Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung sowie Ihre Rechnung.

Die von MONSAVIS kultivierten Trüffelbäume werden in eigens optimierten Substraten gezogen. Die Wurzeln unserer Trüffelbäume sind mit Sporen des Burgundertrüffels beimpft und vom Pilzgeflecht der Trüffel besiedelt.

Jeder Trüffelbaum aus dem Hause MONSAVIS unterliegt vor der Auslieferung einer dokumentierten Kontrolle zur vorhandenen Mykorrhiza mittels Stereo-Zoom-Mikroskop.

Es ist MONSAVIS nicht möglich, eine Garantie für das Anwachsen der Trüffelbäume zu übernehmen, da dies von äußeren Einflüssen abhängig ist, die nicht in der Verantwortung von MONSAVIS liegt.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Datenschutzhinweis

MONSAVIS NATURINVEST
Ringstraße 21
36341 Lauterbach

Telefon: 06638 – 91 87 14
info@monsavis.com

© 2019 MONSAVIS NATURINVEST